14.Spieltag Saison 2016/2017

F-Junioren

SpG Zehlendorf Zühlsdorf – SV Glienicke II 4:2

Torfolge: 1:0 Lenny (1.Min), 1:1 (1.Min), 2:1 Lenny (6.Min), 3:1 Pascal (17.Min), 3:2 (26.Min), 4:2 (Eigentor, 27.Min)

Unsere F-Junioren hatten am 14.Spieltag den SV Glienicke II zu Gast. Nach den beiden letzten verlorenen Spielen wollte unsere Mannschaft ein Zeichen setzen und die drei Punkte mit nach Hause nehmen. Bereits nach 35 Sekunden konnten wir mit 1:0 in Führung gehen, praktisch im Gegenzug gelang den Gästen der Ausgleich. Im weiteren Spielverlauf bestimmten wir das Spiel, konnten uns zahlreiche Chancen erspielen und den Spielmacher der Gäste aus dem Spiel nehmen. Am Ende gewannen wir die Partie verdient mit 4:2.

 

E-Junioren

SpG Zehlendorf Zühlsdorf I – SV Friedrichsthal 9:0

Torfolge: 1:0 Tim Niklas (12.Min), 2:0 Leon (16.Min), 3:0 Ilias (21.Min), 4:0 Jannes (30.Min), 5:0 Leon (41.Min), 6:0 Max (44.Min), 7:0 Max (45.Min), 8:0 Tim Niklas (46.Min), 9:0 Mark (49.Min)

Unsere E1-Junioren konnten sich in ihrem Heimspiel gegen den SV Friedrichsthal erfolgreich mit 9:0 durchsetzen und die Tabellenführung behaupten.

SpG Zehlendorf Zühlsdorf II – Birkenwerder BC08 III 0:7

Eine bittere Niederlage mussten unsere E2-Junioren in ihrem Heimspiel gegen den Birkenwerder BC08 III hinnehmen.

 

D-Junioren

SpG Zehlendorf Zühlsdorf – Oranienburger FCE III 6:1

Torfolge: 1:0 Moritz (25.Min), 2:0 Lucas (31.Min), 3:0 Justin (39.Min), 4:0 Alois (47.Min), 5:0 Timon (49.Min), 6:0 Moritz (59.Min), 6:1 (60.Min)

Den Abschluss machten am Samstag unsere D-Junioren. Auf dem Sportplatz in Zehlendorf war bei allerbestem Fussballwetter der Oranienburger FCE III zu Gast. Nach einer Phase des Abtastens übernahmen unsere Jungs Mitte der ersten Halbzeit das Spiel. Mit schnellen Kombinationen erarbeiteten wir uns zahlreiche Chancen, die aber immer wieder überhastet vergeben wurden. Mit einer knappen 1:0 Führung zur Pause im Rücken, machte unsere Mannschaft in der zweiten Halbzeit von Begin an Druck und belohnte sich mit schön herausgespielten Toren für ein tolles Spiel. Mit einem am Ende ungefährdeten 6:1 Sieg gegen eine gegenüber dem Hinspiel stark veränderte Oranienburger Mannschaft, zeigten unsere Jungs heute was sie können

2017-04-26T12:12:57+00:00

Leave A Comment

*