16.Spieltag unserer F-Junioren (F1+F2)

SpG Zehlendorf Zühlsdorf II – SV Fürstenberg

Halbzeit: 2:4

Endstand: 3:5

Torfolge: 1:0 Lenny (2.Min), 2:0 Lenny (6.Min), 2:1 (7.Min), 2:2 (9.Min), 2:3 (9.Min), 2:4 (16.Min), 2:5 (22.Min), 3:3 Lenny (40.Min)

Schnell in Führung gegangen und schnell wieder in Rückstand geraten. Drei schöne Tor von Lenny reichen leider nicht zum Sieg.

 

SG Blau-Weiß Leegebruch – SpG Zehlendorf Zühlsdorf I

Halbzeit: 0:2

Endstand: 1:4

Torfolge: 0:1 Max (9.Min), 0:2 Moritz (10.Min), 1:2 (30.Min), 1:3 Paul (39.Min), 1:4 Jan (40.Min)

Zitat: „Am 20.05.2016 trat unsere F1 zum fälligen Rückspiel in Leegebruch an.
Hier machte sich bemerkbar, daß unsere Jungen seit 4 Wochen kein Punktspiel mehr bestritten hatten. Man hatte zwar nie das Gefühl unsere Mannschaft könnte dieses Match verlieren, aber Gefühle können auch täuschen.
Zwar gewann unsere F1 die meisten Zweikämpfe, aber anschließend wurde der Ball oftmals wieder durch unkonzentrierte Abspiele vergeben. So mußte ein Fehler in der Abwehr der Leegebrucher herhalten, den Max in der 8. Minute zum 1:0 nutzen konnte. Bereits eine Minute später erzielte Moritz durch einen sehenswerten Fernschuß in das linke obere Eck das 2:0. Eigentlich keimte jetzt die Hoffnung auf ein überlegenes Spiel unserer Mannschaft auf. Aber die Unkonzentriertheiten gingen weiter. Paul brachte allein sieben schöne Flanken von links vor das Tor, von denen nicht eine genutzt werden konnte.
Zum Glück zeigte sich Marian im Tor in einer guten Form. Nach meiner Auffassung bot er die beste Leistung in diesem Spiel. So lenkte er in Minute 17 eine halbhohen, sehr scharf geschossenen Ball zur Ecke um. Ebenso hielt er in der 19 Minute einen scharfen Ball in die linke untere Ecke. In der 28. Minute lenkte er einen hohen Ball auf das Tor über die Latte. Trotzdem mußte er in der 32. Minute ein Gegentor akzeptieren.In den letzten 2 Minuten der Spielzeit kam dann doch noch einmal etwas Kampfgeist auf. So erzielte Paul in Minute 39 nach einem Solo gegen drei Gegenspieler das 3:1 und Jan legte mit einem straffen Schuß in die linke obere Ecke das 4:1 nach.

Am 01.06.2016 findet nun das entscheidende Spiel um den Staffelsieg in Mühlenbeck statt.“

2016-05-23T08:09:51+00:00

One Comment

  1. Thomas 23. Mai 2016 at 12:14 - Reply

    Gegen Mühlenbeck muß eine Steigerung her also noch mal alles geben⚽️

Leave A Comment

*