10.Spieltag SpG Gransee/Altlüdersdorf II (D)

Halbzeit: 0:3

Endstand: 0:6

Torfolge: 0:1 (7.Min), 0:2 (20.Min), 0:3 (30.Min), 0:4 (55.Min), 0:5 (59.Min), 0:6 (60.Min)

Nach dem Trainingslager hatte sich die Mannschaft für die Rückrunde viel vorgenommen und wollte gut in die Rückrunde starten. Leider lief das Spiel gegen die Gäste aus Gransee/Altlüdersdorf dann anders als gedacht. Auf dem Platz wirkte die Mannschaft wie gehemmt, konnte kaum eigene Akzente setzen und lief den laufstarken Gästen sehr oft nur hinterher. Die Zweikampfstärke unserer Mannschaft konnte dann im Spielaufbau leider nicht ausgenutzt werden, nach gewonnen Zweikämpfen kam dann der entscheidende Pass nicht beim Mitspieler an. Aber man kann den Jungs keinen Vorwurf machen, über das komplette Spiel gaben sie sich nicht auf, kämpften weiter und versuchten, sich Torchancen zu erspielen.

Leider wurde das Spiel am Ende mit 0:6 verloren und die Jungs waren enttäuscht über den verpassten erfolgreichen Start in die Rückrunde.

 

2016-03-07T09:12:57+00:00

Leave A Comment

*