8.Spieltag der F2- und D-Junioren

BSC Fortuna Glienicke III – SpG Zehlendorf Zühlsdorf F2 4:3

Halbzeit: 1:2

Endstand: 4:3

Torfolge: 1:0 (13.Min), 1:1 Pascal (15.Min), 1:2 Lenny (17.Min), 2:2 (32.Min), 3:2 (34.Min), 4:2 (36.Min), 4:3 Finn Ole (39.Min)

 

Unsere F2-Junioren waren beim BSC Fortuna Glienicke III zu Gast und zeigten eine sehenswerte erste Hälfte und gingen mit 2:1 in die Halbzeitpause. Leider konnte die gute Leistung der ersten Hälfte nicht mit in Halbzeit Zwei genommen werden. Das Spiel wurde aus der Hand gegeben und der Gastgeber entschied am Ende das Spiel mit 4:3 für sich.

 
 
SV Rot-Weiß Flatow – SpG Zehlendorf Zühlsdorf 16:1
Halbzeit: 9:1
Endstand: 16:1
Torschütze für die SGZZ: 1:7 Moritz (23.Min)
 
Eine herbe Klatsche mussten unsere D-Junioren beim SV Rot-Weiß Flatow hinnehmen. Der Gastgeber aus Flatow war von der ersten bis zur letzten Minute überlegen und diktierte das Spiel nach seinen Belieben. Die körperliche Robustheit und Schnelligkeit der Flatower Spieler überforderte unsere Mannschaft und mehr als der Ehrentreffer zum reichte es dann nicht. Am Ende stand es dann 16:1 für Flatow. Ein auch in der Höhe verdienter Sieg. Aber die Mannschaft hat alles gegeben, war aber einfach schon körperlich in der Hinterhand. Man kann der Truppe keine Vorwürfe machen. Spiel abhaken, weiter machen.
 
2015-11-16T12:30:44+00:00

Leave A Comment

*