Hallenturnier des BFC Alemannia 1890 (E)

Teilnehmer:

Reinickendorfer Füchse, Fortuna Glienicke, RFC Liberta 1914 I, RFC Liberta 1914 II, BFC Alemannia E1, BFC Alemannia E3, SpG Zehlendorf/Zühlsdorf

Spielmodus:

Jeder gegen Jeden, Tabellenplatz am Ende des Turniers entscheidet über den Sieger

Unsere Spiele:

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – Reinickendorfer Füchse 1:2

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – Fortuna Glienicke 2:0

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – RFC Liberta I 2:1

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – BFC Alemannia E1 0:0

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – RFC Liberta II 0:0

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – BFC Alemannia E3 1:0

Am Ende des Turniers stand für uns der 3.Platz mit 11 Punkten und 6:3 Toren.

2015-03-10T15:03:04+00:00

One Comment

  1. Marco 9. Februar 2015 at 22:39 - Reply

    Bin zwar später erst dazu gekommen, aber wenn das Turnier so gespielt worden ist wie ich es in zwei Spielen mitbekommen habe, wäre beim Verwandeln der Torchancen der 1.Platz weniger als verdient gewesen.
    Wie mir die Steffen und Ronald nach dem Turnier berichtet haben, sind deutliche Siege aus Mangel der Verwertung ausgeblieben.
    Wollte die E den Ball wieder ins Tor tragen? Oder war es vielleicht der ein oder andere „Trick“ zuviel?
    Bin auf die Rückrunde gespannt und auf die neuen Herausforderungen, die wir zusammen meistern werden!!!
    Mit sportlichem Gruss
    Marco

Leave A Comment

*