5.Spieltag – 1.SV Oberkrämer (F)

Halbzeit: 1:1

Endstand: 2:2

Torfolge: 1:0 Julian (8.Min), 1:1 (20.Min), 2:1 Ilias (29.Min), 2:2 (40.Min)

Heute wollte die F unbedingt gewinnen, ein Sieg lag in der Luft. Von Beginn an sehr gut im Spiel war man überlegen, bestimmte das Spiel und konnte in der 8.Minute das 1:0 durch Julian nach einem schönen Schuss erzielen. Es wurden weitere Chancen erarbeitet, konnten aber leider nicht verwertet werden. So kam dann, was irgendwie kommen musste. In der 20.Minute erzielte Oberkrämer den Ausgleich durch einen Strafstoß. Ein Handspiel im Strafraum war zu deutlich, der Schiedsrichter konnte und musste das pfeifen. Der Strafstoss war sehr gut geschossen, unser Torwart hatte keine Chance, den Ball zu halten.

Halbzeit: 1:1, etwas niedergeschlagen waren sie schon, die Kids. Aber noch war rein gar nichts verloren. Weiter so spielen und nicht aufgeben.

In der 29.Minute konnte dann Ilias das 2:1 erzielen. Wir waren wieder vorn. Nun hieß es, konzentriert weiter zu spielen und eventuell noch ein Tor machen. Oberkrämer kam ab und zu mal zu Torchancen, die Abwehr konnte diese aber verhindern. Quasi mit dem Schusspfiff erhielt Oberkrämer in halblinker Position einen Freistoß, eine aussichtsreiche Position. Nach einem überflüssigem Foul musste der Schiedsrichter erneut pfeifen. Der Freistoß wurde schnell ausgeführt, unsere Abwehr war noch am sortieren. So konnte Oberkrämer in der 40.Minute das 2:2 erzielen, zugegeben ein schöner Freistoß.

Für uns ganz klar ein Punktverlust, aber auch ein Erfolg für die Mannschaft. Kämpferisch hat heute alles gepasst, zwei individuelle Fehler brachten die Gegentore. Oberkrämer Schoß zwei mal aufs Tor, und erzielte zwei Tore. In der ersten Halbzeit konnten unsererseits die zahlreichen Chancen nicht verwertet werden.

oberkraemer

 

 

2017-11-20T16:40:57+00:00

Leave A Comment

*