Die E-Junioren beim Sommerturnier von Fortuna Glienicke

Angereist mit 12 Spielern konnten wir sogar zwei Mannschaften stellen. Es gab für den Veranstalter einige kurzfristige Absagen und so sind wir mit einer zweiten Mannschaft eingesprungen. So konnte jeder spielen, auch wenn es so ganz ohne Wechselspieler etwas riskant war.

Insgesamt ein eher durchwachsenes Turnier für uns mit einem 6.Platz und einem 9.Platz.

Die zweite Mannschaft hat sich wacker geschlagen, aber mann hat deutlich die fehlende Spielpraxis gesehen. Aber es war sehr positiv, dass alle Einsatz zeigten und sich nicht aufgaben. Das Spiel um Platz 9 war das beste Spiel der 2.Mannschaft und sie haben das Spiel verdient gewonnen.

Die erste Mannschaft zeigte ein paar gute Spiele mit gutem Spielaufbau und vielen Chancen. Doch leider wurde zu schnell der Kopf hängen gelassen und im letzten Spiel um Platz 5 war der mannschaftliche Zusammenhalt kaum noch vorhanden. Aber diese Gegner, die im Turnier gegen uns spielten, erwarten wir auch in der nächsten Saison. Also haben wir gestern gesehen, was uns noch fehlt und woran wir noch arbeiten müssen. Für uns als Trainer war es sehr lehrreich, die Jungs mal gesehen zu haben, wenn die Spiele nicht so optimal laufen.

 

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I – Concordia Wilhelmsruh 0:0

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I – belafarm Beetz/Sommerfeld 2:0 (Lucas, Thorben)

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I – SV Mühlenbeck II 0:1

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I – Fortuna Glienicke 1:0 (Moritz)

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II – FCK Frohnau 0:4

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II – Eintracht Bötzow 0:2

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II – SG Schönfließ 0:4

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II – V Mühlenbeck I 0:5

Spiel um Platz 9

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf II – belafarm Beetz/Sommerfeld 4:1 (Nico, Tjorven, Thorben, Nico)

Spiel um Platz 5

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf I – FCK Frohnau 0:5

2014-06-30T11:57:55+00:00

Leave A Comment

*