22.Spieltag – Rot-Weiss Flatow

Halbzeit: 0:1

Endstand 1:2

Torfolge: 0:1 (10.Min), 1:1 Moritz (35.Min), 1:2 (37.Min)

Letzter Spieltag, Rot-Weiss Flatow (bereits Staffelsieger) zu Gast. Ein Spitzenspiel.

Und es war ein Spitzenspiel, welches den Namen zurecht verdient hat. Bei strömendem Regen sahen die zahlreichen Zuschauer ein hochklassiges, emotionales und starkes Spiel beider Mannschaften. Das Endergebniss entspricht eigentlich nicht dem Spielverlauf, aber der oft erwähnte Fussballgott war diesmal auf der Seite von Flatow. Und mit der ZeZü-Brille betrachtet, wäre ein Sieg unserer Jungs verdienter gewesen. Die größeren Spielanteile lagen auf unserer Seite, Flatow war vor allem in der 1.Halbzeit nur am reagieren, konnte aber in der 10.Minute 1:0 in Führung gehen. Ein Fernschuß von Julius Sommer, an allen vorbei und für David zu spät zu sehen. Aber die Jungs gaben nicht auf, blieben bei ihrem Spiel und erarbeiteten sich zahlreiche, zum Teil auch hochkarätige Chancen, die leider nicht verwertet werden konnten. Unsere Mannschaft erhöhte mit fortschreitendem Spiel stetig den Druck auf das Flatower Tor. Es ergaben sich weiter Chancen und in der 35.Minute konnte Moritz nach einem klasse Zuspiel von Alios mit einem trockenen Flachschuß in die linke Torwartecke den viel verdienten und lange herbei gesehnte Ausgleich erzielen. Doch leider konnte Flatow nur zwei Minuten später wiederum den Führungstreffer markieren und das 2:1 erzielen. Wie genau das passieren konnte, kann ich heute immer noch nicht sagen. Irgendwie rutschte der von links in den Strafraum gespielte Ball durch unsere Abwehr und lag vor den Füßen eines freistehenden Flatower Spielers, der nur noch flach in die freie Torecke einschieben brauchte. In den verbleibenden 3 Minuten versuchten die Jungs noch, den Ausgleich zu erzielen, aber der Fussballgott war eben nicht auf unserer Seite. Ich will nicht sagen, dass der Flatower Sieg unverdient war, aber wenigstens ein Unentschieden wäre drinne gewesen.

Abschließend kann ich sagen, eine tolle Leistung der Jungs. Es war ein klasse Spiel, mit tollen Spielzügen, Einsatz und Siegeswille. Wir haben schon die beiden besten Mannschaftten der Kreisklasse A gesehen und selbst der Gegner gestand ein, dass wir toll gespielt haben und ein Unentschieden das Mindeste gewesen wäre.

Eine tolle Geste zum Ende des Spiels. Die zahlreichen Fans auf der überdachten Tribüne zollten den Jungs ihren Respekt und bedankten sich mit viel Beifall bei der Mannschaft für diese tolle Saison.

Wir beenden eine sehr gute Saison, sicher auch etwas überraschend, auf dem 3. Tabellenplatz. Mit den wenigsten Gegentoren der Staffel.

Im Anschluss gab es eine kleine Saisonabschlußfeier mit Grillwurst, Salaten und Kuchen und die Verantwortlichen beider Vereine gaben ihr Fazit zur Saison ab. Leider spielte das Wetter nicht mit und der Saisonabschluß viel mehr oder weniger ins Wasser.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung der Eltern und Fans in dieser Saison.

Auf ein Neues…in der Saison 2014/15. Mit einer E und einer F Mannschaft.

Abschlusstabelle

Abschlusstabelle

2017-11-20T16:40:58+00:00

Leave A Comment

*