Hallenkreismeisterschaft 2013 in Kremmen

Gruppe C: SpG Zehlendorf/Zühlsdorf, SC Oberhavel Velten, SV Fürstenberg, SV Mühlenbeck II, SV Glienicke I

SV Fürstenberg – SpG Zehlendorf/Zühlsdorf 1:3

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – SV Mühlenbeck II 2:0

SpG Zehlendorf/Zühlsdorf – SC Oberhavel Velten 1:1

SV Glienicke I – SpG Zehlendorf/Zühlsdorf 6:1

Endergebnis: 3. Platz, 7 Punkte und 7:8 Tore

 

Durch gute Spiele zwei Siege erzielt, ein kämpferisches Unentschieden und eine bittere Niederlage. Das ist das Fazit dieses Samstages.

Auch wenn die beiden ersten Spiele sehr verkrampft waren, konnten wir doch durch gute Spielanteile und spielbestimmende Aktionen beide Spiele gewinnen. Im dritten Spiel wartete dann ein stärkerer Gegner auf uns, der die Jungs erst einmal aus dem Spiel nahm, schnell das 1:0 erzielen konnte und weiter Druck machte. Wir brauchten eine Weile, um ins Spiel zu kommen, wurden stärker und konnten auch den verdienten Ausgleich erzielen. Danach fand das Spiel nur noch im Mittelfeld statt, Chancen gab es kaum noch, auch dank unseres starken Torwarts David, der im dritten Spiel sehr gut gehalten hat.

Das letzte Spiel gegen Glienicke I müssen wir ganz schnell abhaken. 1:6 verloren, wahrscheinlich sich schon vor Anpfiff aufgegeben und das Spiel mehr oder weniger anteilslos an sich vorüber streichen lassen. Unser Torwart David war nicht zu beneiden, wurde er doch zu oft von seinen Mitspielern allein gelassen.

Mund abputzen, kommenden Sonntag haben wir gegen Glienicke I eine neue Chance. Dann steht die 2. Runde im Kreispokal an.

2013-11-13T17:26:57+00:00

Leave A Comment

*